DICKINSON Ölofen LOFOTEN Zoom
DICKINSON

DICKINSON Ölofen LOFOTEN

Kombimodell geeignet zum Heizen und zum Kochen.
Der rechteckige Kajütofen hat eine Höhe von nur 455 mm und findet mit seinen kompakten Abmessungen 275 x 435 mm (Breite x Tiefe) auch Platz in einer kleinen Nische.
Der Ofen ist, wie bei DICKINSON üblich, komplett aus Edelstahl hergestellt, als Berührschutz und Schlingerrand ist ein schwarz brüniertes umlaufendes Lochblech montiert.
Der Regler für Dieselöl sitzt gut erreichbar auf der Vorderseite des Ofens.
Ein Sichtfenster erlaubt die Kontrolle der Flamme von außen.
Durch den eingebauten Unterstützungsventilator kommt der Ofen schnell auf Betriebstemperatur, Schalter und Drehzahlregler dazu sind in einem abgesetzt zu montierenden Kasten.
Ausgerüstet ist der Ofen mit dem bewährten 6"-Airflow-Brenner.
Heizleistung und Ölverbrauch (min/max): 1,9/4,75 kW - 0,24/0,6 l/h.
Gewicht des Ofens: 11 kg.

Der ovale Abgasabgang lässt genug Platz für einen Wasserkessel oder einen Topf auf der herausnehmbaren Kochplatte aus Gusseisen - erforderliches Abgaszubehör: 4", siehe Zubehörteile weiter unter.

DICKINSON Schiffsölherde und -Ölöfen aus Kanada, gebaut seit 1932. Ursprünglich für die Fischerei-und Berufsschifffahrt konzipiert, zeichnen sich alle Öfen durch eine einfache, aber durchdachte, Konstruktion und eine solide Bauausführung aus.
Alle Öfen sind, soweit irgend möglich, aus Edelstahl gefertigt. Die Herdplatten sind aus plangeschliffenem Gusseisen.

Funktionsweise: Alle Öfen arbeiten nach dem einfachen Prinzip des Schalenbrenners. Verwendet werden kann entweder Dieselöl oder Heizöl.
Das Öl läuft aus einem Tank, der mindestens 30 cm höher als den Ofen installiert sein muss, mit natürlichem Gefälle zum Regler des Ofens. Falls kein Tank installiert werden kann, ist auch die Verwendung einer elektrischen Ölförderpumpe möglich.
Der einstellbare Ölregler - entwickelt und gefertigt von DICKINSON - regelt die richtige Ölzufuhr zur Brennerschale und sorgt über einen Schwimmer für die Sicherheitsabschaltung, falls die Flamme unbeabsichtigt verlöschen sollte.
Verlässliche Funktionsweise, da ohne störanfällige Elektrik oder Elektronik. Der Regler hat eine in den Stellknopf integrierte Sicherheitsabschaltung, die die Ölzufuhr bei Temperaturen über 75°C dauerhaft unterbricht. Die Öfen arbeiten sehr leise und geben eine angenehme, trockene Wärme ab!
Zur Unterstützung der Verbrennung - insbesondere beim Anzünden des Ofens oder bei schwierigen Zugverhältnissen - kann der regelbare Ventilator unter der Brennerschale zugeschaltet werden.
Für eine optimale Verbrennung sind alle Öfen mit einem herausnehmbaren Flammkatalysator ("Superheater") ausgerüstet.

Art-Nr. Ausführung Heizleistung kWB mmT mmH mmGewicht kg netto EUR / Stück brutto EUR / Stück Anzahl
4106-004 12V-Ventilator1,9 - 4,7527543545511 1091,60  1299,00 
4106-024 24V-Ventilator1,9 - 4,7527543545511 1091,60  1299,00 
zurück auf den Merkzettel in den Warenkorb
netto: ohne MwSt., brutto: inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (MwSt.)
 

Passende Artikel

Als passende Ergänzung empfehlen wir Ihnen diese(n) Artikel:

Ölregler für DICKINSON Öfen / Herde

Passende Ergänzungen finden Sie auch in folgenden Kategorien:

DICKINSON Abgasführungen

DICKINSON Abgashauben