EPIRB McMURDO SMARTFIND PLUS G5 - GPS Zoom
McMurdo

EPIRB McMURDO SMARTFIND PLUS G5 - GPS

Die EPIRB (Emergency Position Indicating Beacon)- Seenotbake McMURDO SMARTFIND G5 ermöglicht die Alarmierung und Ortung im weltweiten GMDSS-System bei Gefahrsituationen / Havarien auf See.
Die G5-Sender haben dabei eine doppelte Funktion:
Nach der Aktivierung im Seenotfall werden die weltweit verfügbaren Satelliten des COSPAS-SARSAT-Systems auf der Frequenz 406 MHz alarmiert und geben mit der Alarmierung die MMSI-Nr. und (über den integrierten 12-Kanal-GPS-Empfänger) die Position des Schiffes weiter.
Die Havarieposition wird auf bis zu 50 m genau angegeben, Sendezeit mindestens 48 Stunden.
Alarmierte Rettungsflugzeuge und Schiffe werden dann über ein UKW-Peilfunksignal (Homing-Signal) auf 121,5 MHz zur Unglücksstelle geleitet.
Außerdem geben die schwimmfähigen Baken ein extrem helles LED-Blitzsignal ab.

Sendeleistung 5W.
Einfache Wartung (Batterie mit 5 Jahren Wechselzyklus).
Umfangreiche Selbsttestfunktionen.
Wasserdicht (10 m Wassertiefe), schwimmfähig.

Mit rüttelfester CARRYSAFE Transport- und Wandhalterung,
automatische Aktivierung bei Seewasserkontakt oder
manuelle Auslösung.

Abmessungen mit Halterung: H x D = 255 x 130 mm (angeklappte Antenne), Gewicht 657 g.

Zulassungs-/Referenz-Nr.: BAPT-MED001055.

Die werksseitige Programmierung Ihrer schiffseigenen MMSI-Nummer ist vor Auslieferung erforderlich (Programmierung im Preis enthalten). Bitte schicken Sie uns bereits bei der Bestellung eine Kopie Ihrer Frequenzzuteilungsurkunde.

Art-Nr. Typ Auslösung Halterung netto EUR / Stück brutto EUR / Stück Anzahl
3953-012 G5 Plus GPSmanuellCarrySafe 545,38  649,00 
zurück auf den Merkzettel in den Warenkorb
netto: ohne MwSt., brutto: inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (MwSt.)