Rotationslüfter FLETTNER TCX-GE Zoom

Rotationslüfter FLETTNER TCX-GE

Der windgetriebene Sauglüfter basiert auf einer Erfindung des deutschen Luftfahrtingenieurs Anton Flettner aus den zwanziger Jahren. Vom Hersteller mit Hilfe computergestützter Strömungsmodelle weiterentwickelt und optimiert, ist ein Ventilator mit höchster Lüfterleistung entstanden.

Eigenschaften: Aerodynamischer Lüfterkopf und Basis aus hoch UV-beständigem PP-Kunststoff, Achse und gekapseltes Lager aus Edelstahl, langlebig, wartungsfrei bei hoher Laufruhe, geringes Gewicht.

Sehr einfacher Einbau, der benötigte Dachöffnungsdurchmesser beträgt 100 mm. Typ TCX-GE: mit Rohrstutzen (Länge 130 mm) für ein Saugrohr mit Innendurchmesser 100 mm, zur Entlüftung entfernter Räume.

Farbe: schwarz.

Diese FLETTNER -Lüfter eignen sich nicht nur für Schiffe und Boote, sondern auch für alle Arten von Fahrzeugen und stationäre Entlüftungsaufgaben an Häusern, Hütten, Containern.

Saugleistung: ca. 60 ³ Luft/h bei 32 km/h Windgeschwindigkeit.

Art-Nr. Typ netto EUR / Stück brutto EUR / Stück Anzahl
4243-004 TCX-GE 125,21  149,00 
zurück auf den Merkzettel in den Warenkorb
netto: ohne MwSt., brutto: inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer (MwSt.)
 

Passende Artikel

Als passende Ergänzung empfehlen wir Ihnen diese(n) Artikel:

Rotationslüfter FLETTNER TCX-2