Winschen & Fallwinden

Hol dicht die Schoten! Die Aufgabe von Winschen und Winden an Bord ist es, Lasten zu verringern, sei es an Fall, Vorschot oder Ankerleine. Im Unterschied zu Seilwinden wird auf eine Winsch die Leine nicht aufgewickelt, sondern lediglich mit einigen Windungen um eine Trommel gelegt, die mit einem Winschkurbel oder Steckhebel gedreht werden kann. Im Bootssport sehr verbreitet sind Eingang- und Zweigangwinschen mit Selbstholevorrichtung, vor allem als selbstholende Schotwinschen. Knarrpoller sind einfache Varianten der Winsch mit einem Sperrmechanismus, der die ... Mehr lesen
Hol dicht die Schoten! Die Aufgabe von Winschen und Winden an Bord ist es, Lasten zu verringern, sei es an Fall, Vorschot oder Ankerleine. Im Unterschied zu Seilwinden wird auf eine Winsch die... mehr lesen »
Fenster schließen
Winschen & Fallwinden
Hol dicht die Schoten! Die Aufgabe von Winschen und Winden an Bord ist es, Lasten zu verringern, sei es an Fall, Vorschot oder Ankerleine. Im Unterschied zu Seilwinden wird auf eine Winsch die Leine nicht aufgewickelt, sondern lediglich mit einigen Windungen um eine Trommel gelegt, die mit einem Winschkurbel oder Steckhebel gedreht werden kann. Im Bootssport sehr verbreitet sind Eingang- und Zweigangwinschen mit Selbstholevorrichtung, vor allem als selbstholende Schotwinschen. Knarrpoller sind einfache Varianten der Winsch mit einem Sperrmechanismus, der die

Trommel in eine Richtung blockiert. Für Segelboote, Jollen und klassische Yachten haben wir ein umfangreiches Angebot an stilechten, massiven Winschen namhafter, traditionsreicher Hersteller. Die von uns angebotenen, schweren Fallwinden der Firma Wilmex aus Bronze und Edelstahl sind mit Klemmband-Bremsen versehen und eignen sich für Fallen und Strecker aus Draht oder geeignete, hochfeste Materialien wie Dyneema. Für den Einsatz als Schwertfall für Seitenschwerter von Plattbodenschiffen sind sie rechtslaufend und linkslaufend lieferbar, was eine beidseitige Montage ermöglicht. Für Tjalken, Klipper, Ewer und Aken empfehlen sich unsere originalgetreuen, traditionellen Seitenschwertwinden, bzw. Schwertfallwinden mit Schwungrad.

Topseller

Topseller
2409_01 Winschenfett LIQUI MOLY
Inhalt 0.1 kg (141,30 € * / 1 kg)
14,13 €
2536_03 Winschenfett TOP 2000
Inhalt 0.5 kg (38,90 € * / 1 kg)
19,45 €
1748_05 Schwertfallwinde
ab 5.293,11 €
1884_01 Schotwinden WILMEX
ab 690,15 €
2536_04 Fettspray TOP 2000
Inhalt 0.5 Liter (34,12 € * / 1 Liter)
17,06 €
2718_01 FLUID FILM GEL B Gleitfett
Inhalt 1 Liter
ab 25,30 €

... Trommel in eine Richtung blockiert. Für Segelboote, Jollen und klassische Yachten haben wir ein umfangreiches Angebot an stilechten, massiven Winschen namhafter, traditionsreicher Hersteller. Die von uns angebotenen, schweren Fallwinden der Firma Wilmex aus Bronze und Edelstahl sind mit Klemmband-Bremsen versehen und eignen sich für Fallen und Strecker aus Draht oder geeignete, hochfeste Materialien wie Dyneema. Für den Einsatz als Schwertfall für Seitenschwerter von Plattbodenschiffen sind sie rechtslaufend und linkslaufend lieferbar, was eine beidseitige Montage ermöglicht. Für Tjalken, Klipper, Ewer und Aken empfehlen sich unsere originalgetreuen, traditionellen Seitenschwertwinden, bzw. Schwertfallwinden mit Schwungrad.