CASSENS & PLATH Künstlicher Übungshorizont für Sextant

119,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der künstliche Übungshorizont ermöglicht die Messung der Gestirnshöhe mit dem Sextanten, wenn keine Horizontsicht besteht, etwa bei Nacht, Bodennebel, Fahrten unter Land oder zur Landnavigation.

Der künstliche Übungshorizont kann an allen Sextanten (nicht nur denen von CASSENS & PLATH) an Stelle des normalen Teleskops aufgesetzt werden. Auf der rechten Seite blickt man über die Sextantspiegel zum Gestirn und auf eine horizontale Linie.

Zur Beobachtung hält der Benutzer den Sextant wie üblich vertikal. Eine Libellenblase muss neben einer horizontalen Linie liegen. Das Gestirn wird ebenfalls auf der horizontalen Linie zentriert. Bei Sonnenbeobachtungen wird deren Unterrand genommen.

Der künstliche Übungshorizont ist lediglich für Übungszwecke und NICHT für die Navigation geeignet.

Einen künstlichen Navigations-Horizont mit BSH-Zulassung für die Berufsschifffahrt (Artikel-Nr. 3716-103) finden Sie weiter unten auf der Seite unter "Passende Artikel".


  • Fragen zum Artikel?
  •  
    Artikelnummer Beschreibung Farbe Artikel Preis (Stück) Lieferzeit Menge
    3716-113 Künstl. Übungshorizont schwarz CASSENS & PLATH Künstlicher Übungshorizont schwarz
    Art.Nr.: 3716-113
    Farbe: schwarz
    Beschreibung: Künstl. Übungshorizont
    119,00 €*
    netto: 100,00 €

    Am Lager.

    119,00 €*
    netto: 100,00 €

    Am Lager.

    2572-425 LeFANT Nautica Hard ECO Unterwasser-Beschichtung LeFANT NAUTICA HARD ECO biozidfreies Antifouling
    Inhalt 0.75 Liter (78,67 € * / 1 Liter)
    ab 59,00 €
    2724*01 WEST SYSTEM Spezial-Härter Beschichtung Typ 207 WEST SYSTEM 207 Special Clear Härter
    Inhalt 0.29 kg (130,69 € * / 1 kg)
    ab 37,90 €
    2720*09 WEST SYSTEM Epoxy schneller Härter Typ 205 WEST SYSTEM Epoxy schneller Härter Typ 205
    Inhalt 0.2 kg (128,50 € * / 1 kg)
    ab 25,70 €